Allgemein

Saisonale Deko und Basteleien

Geschafft, Fastnacht ist vorbei. Ich bin ja nicht so der Fastnachter; Verkleiden und der ganze Kram gefällt mir nicht wirklich. Nun wohnen wir jetzt aber in einer Gegend, in der man an diesem Thema einfach nicht vorbei kommt. Wir haben uns so gut es geht gedrückt, die letzten beiden Tage zuhause geblieben (nichts in der Welt hätte mich da zur Arbeit in die Mainzer Innenstadt getrieben!) und auch ansonsten einfach jedes Plakat und jede Deko ignoriert.

Dabei bietet die Fastnacht ja eigentlich so viele tolle Möglichkeiten zum Basteln! Man muss eben nur jemanden haben, der die Verkleidungen auch anzieht und mit der Deko das Haus verschönert :/

Aber es gibt ja noch mehr saisonale Anlässe, die ich einfach übergehe, obwohl es Potential für schöne Basteleien hat: Valentinstag zum Beispiel oder Halloween (schon wieder dieses Verkleiden ;)). Ostern übergehe ich zwar nicht, aber dekorieren tue ich trotzdem nicht.

Nur Weihnachten wird auch bei uns dekoriert. Und da ich jetzt mehr Platz zum Dekorieren habe, kann ich auch mal wieder etwas Neues dazu basteln. Wobei es da auch schöner ist, ein durchgängiges Thema und nicht so viel Zusammengewürfeltes zu haben (so wie es jetzt gerade ist). Ich finde es aber zu schade, die alten Sachen wegzuwerfen und verkauft bekomme ich sie auch irgendwie nicht wirklich :/

Vielleicht dekoriere ich ab jetzt das Haus ganz dezent wenigstens nach den Jahreszeiten. Da muss ich dann nicht ständig umdekorieren (das macht mir derzeit irgendwie noch nicht wirklich Spaß). Die Haustür wäre da ein guter Kandidat, den ich gerne schmücken würde, da ist mir bisher nur noch nicht viel dafür eingefallen. Der Garten soll nur mit wenigen Sachen dekoriert werden, hier kommt es auf das Praktische an und Blumen sind ja eigentlich schon Deko genug 😉 Dazu wird es dann hier immer wieder mal etwas in der Garten-Reihe (erster Beitrag) geben.

Innen muss ich sehr sparsam mit Dekosachen umgehen, Stivi mag das nicht so. Und es ist ja auch unpraktisch, wenn alles voll steht und nur einstaubt. Und die meisten Flächen (Regale, Schränke) sind nun mal auch Gebrauchsflächen, wo rumstehende Sachen nerven.

Wie handhabt ihr das so? Gar nicht dekorieren, nur nach Jahreszeiten oder nehmt ihr wirklich jedes Event mit und dekoriert oft um? Und habt ihr Tipps für meine Haustür?

Ich freue mich über eure Kommentare,

eure Sonja

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s